Willkommen

Wo Tiere Freiland bewohnen

In Lochau am schönen Bodensee bewirtschaften wir einen landwirtschaftlichen Betrieb. Seit 2005 ist der Hof in Familienbesitz, und nach einigen Instandsetzungsarbeiten wird er seit 2010 wieder dauerhaft bewohnt und bewirtschaftet.

Auf unserem Hof halten wir Yaks, die wir vor allem zur Fleischproduktion nutzen. Aber auch Knochen, Innereien, Fell und Hörner werden – ganz im Sinne der Gesamtverwertung – verwendet.

Außerdem ziehen wir den Sommer über Schweine und Truthähne auf. Hühner, Gänse und Strauße tragen zur Vielfalt des Hofes bei und liefern Eier. Eine artgerechte Haltung mit viel Auslauf im Freien liegt uns besonders am Herzen.

Obst (Äpfel, Zwetschgen, Trauben, Birnen) verarbeiten wir zu Säften, Dörrobst, Marmelade und Musen. Tees, Kräutersalz und Gemüse runden unser Sortiment ab.

Hauptsächlich dienen die Produkte der Selbstversorgung – daher die große Vielfalt 🙂  Außerdem können unsere Produkte direkt ab-Hof erworben werden. Informationen zum aktuellen Sortiment erhaltet ihr über die Homepage, Facebook oder indem ihr unseren Newsletter abonniert.

Außerdem organisieren wir immer wieder öffentliche Veranstaltungen am Hof, wie Sommerfeste oder Adventmärkte. Auf Anfrage bieten wir gerne Hofführungen und Verkostungen an. 

Damit möchten wir zur Bewusstseinsbildung beitragen und den regionalen und saisonalen Lebensmittelkonsum fördern. Das fördert nicht nur die heimische Wirtschaft, sondern schützt durch kurze Transportwege auch die Umwelt. Außerdem hat der Kunde so die Möglichkeit, sich selbst ein Bild von den Produktionsbedingungen zu schaffen.